Film Einstein SF DRS

Mit der Füllfeder gegen Tintenklekse
Als vor 125 Jahren der Vertreter Lewis Waterman sah, wie einmal mehr ein Tintentropfen über eine neue Versicherungspolice lief, war das (Tinten)-Fass voll. Er schloss sich in die Werkstatt seines Bruders ein und erfand die Füllfeder. Das Prinzip bewährt sich noch heute. Warum dem Fülli das Tropfen verleidete: «Einstein» will’s wissen! Weitere Informationen: Pflege des Füllis

Die Sendung verpasst? Hier klicken